Schützenverein Opmünden 1843 e.V.
Traditionell gut.

Das highlight im goldenen Herbst

Reibekuchenessen in Opmünden.

Immer am 3. Sonntag im Oktober freuen wir uns noch einmal auf die viele Gäste aus nah und fern, die unsere hausgemachten Reibekuchen geniessen wollen!

Ab 11:00 Uhr start der Verkauf unserer handgemachten Reibekuchen, deren Zutaten nach altem Rezept am Abend vorher von der Dorfgemeinschaft vorbereitet wurden.

Was macht es besonders?

Alle Zutaten kommen direkt aus der Umgebung und werden per Hand am Abend vorher frisch zubereitet - also Unmengen an Kartoffeln mit Messer geschält und ordentlich Zwiebeln geschnitten. Mit weiteren Zutaten verfeinert wird der Teig am Sonntag Morgen fertiggestellt und auch sofort verbraucht - frischer geht es nicht.

Alles in Handarbeit - fernab von jeder industriellen Verarbeitung und Geschmacksersatzstoffen.

Damit auch der Durst ordentlich gestillt wird, stehen Bierwagen bereit und bei freundlichem Wetter sind auch draussen genug Sitzgelegenheiten vorhanden, um die letzten Sonnenstrahlen des Jahres zu geniessen. Ab 14:30 Uhr darf man sich zudemnoch auf handgemachte Kuchen freuen - mit einer Tasse frisch aufgesetztem Kaffee.

Also nicht verpassen! Am 18.10.2020 um 11:Uhr geht es los!

Futtern wie bei Muttern. Mit gutem Gewissen - allerdings zur Gewichtsabnahme nicht geeignet.



E-Mail
Anruf
Karte
Infos